Coaching entfaltet Potentiale

Der berufliche und der persönliche Weg verlaufen selten gradlinig, mal geht’s bergan, mal bergab - immer wieder sind sie steinig. Bisweilen wird einem die Sicht auf das nächstgelegene Ziel verdeckt. Seien es Steine, Kurven, Nebel – nutzen Sie die Möglichkeit eines Coachings, wenn Sie meinen, sich verlaufen zu haben!

Ihr Ausgangspunkt kann ein Änderungsgedanke oder der Druck von außen sein, entscheidend für ein Coaching ist Ihr Wunsch, eine Veränderung vorzunehmen. Im Coaching werden dabei Ihre Ressourcen und Potentiale ergründet. In wertschätzender Atmosphäre erhellen konkrete Fragen den Ist-Zustand und klären die Gesamtsituation aus verschiedenen Perspektiven. Mit dieser systemischen Betrachtung erfolgt eine zukunftsorientierte Ideen- und Lösungsfindung. Die Praktikabilität der Maßnahmen wird im weiteren Coaching-Prozess geklärt und mit Erfahrungen abgeglichen, um gegebenenfalls neue Wege und Ideen zu entwickeln.

Ob für Sie ein individuelles Einzelcoaching oder ein Gruppencoaching in Frage kommt, klären wir gerne mit Ihnen im Erstgespräch!

Kreativität und Perspektiven potenzieren sich

Gruppencoaching

Intensivcoaching im Vier-Augen-Gespräch

Einzelcoaching

 

Eine besondere Intensität beinhaltet unser systemisches Outdoor-Coaching, in dem wir die Natur als Resonanzraum benutzen und je nach Bedürfnis auch in Bewegung arbeiten. Dies fördert Offenheit, Kreativität und die Möglichkeit von Perspektivwechseln auf immer wieder überraschende und überragende Weise. Die Methode eignet sich neben dem Individualcoaching auch sehr gut für Gruppen.

Hier einige Konzepte:

Vier Augen am Lagerfeuer

System. Outdoor-Coaching

Gemeinsam über alle Berge

Brocken aus dem Weg räumen

 

Aus dem Nähkästchen:

Aus der Uni zum Unternehmer – ungelernt Personal führen

Coaching für Mediziner

nevo entdeckt Wege!