Niedrigseilgarten - gemeinsam Balance finden

Niedrigseilgarten-Trainings stoßen sehr direkt Gruppenprozesse und die individuelle Entwicklung sozialer Kompetenzen an. Interaktion und Kommunikation stehen im Mittelpunkt der Übungen, die alleine nicht zu lösen sind.

Nur im Zusammenspiel aller Teammitglieder sind Aufgaben zu lösen, wie zum Beispiel die Überquerung eines “Sumpfes”, das gemeinsame Erklimmen einer Mauer oder die Bewältigung der Riesen-Wippe. Kommunikation und Planung sowie Teamkoordination sind hier gefragt. Im Zusammenspiel mit Reflexionen ist im Niedrigseilgarten eine intensive Teamentwicklung in kurzer Zeit möglich. Bringen Sie ihre Gruppe ins Gleichgewicht!

Der Niedrigseilgarten als klassisches erlebnispädagogisches Element bietet die Möglichkeit, vielfältige Methoden der Aktion und Reflexion einzubinden. Programme können hier von erfahrenen Trainern für verschiedenste Gruppen, Altersklassen und Themen konzipiert werden. Insbesondere eignet sich der Niedrigseilgarten für Inklusions-Klassen (Erfahren von unterschiedlichen individuellen Fähigkeiten), für Sozialkompetenztrainings oder als Start für einen Azubi-Teamtag. Der Niedrigseilgarten bietet einen geschützten Raum in naturnaher Umgebung – ein guter Platz für Spaß, Überraschung und Spannung.

Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot, bitte kontaktieren Sie uns!

mit nevo Seiltanzen!